Ein System – unzählige Möglichkeiten. WSM zeigt SmartUnit auf der LogiMAT.

Wenn sich vom 14. bis 16. März 2017 am Stuttgarter Flughafen die Tore zur LogiMAT öffnen, strömen wieder zahlreiche internationale Fachbesucher aus Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen in die Messehallen. Die LogiMAT ist die größte Fachmesse für innovative Produkte, Lösungen und Systeme für die Beschaffungs-, Lager-, Produktions- und Distributionslogistik.

Jetzt Eintrittskarten sichern!

Sie sind herzlich auf einen Besuch der LogiMAT und unserem Messestand vom 14. bis 16. März eingeladen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Halle 1 / Stand 1K51.
Karten reservieren

 

Ein echter Hingucker und Publikumsmagnet dürfte die neue SmartUnit auf dem Stand von WSM sein. Denn das innovative Raumsystem ist mit seinem Konzept, seiner Flexibilität und dem eleganten Design richtungsweisend. SmartUnit ist exemplarisch dafür, wie WSM die Zukunft für Raumsysteme sieht. Das WSM-Team auf der LogiMAT freut sich daher auf viele perspektivenreiche Gespräche mit Kunden und Interessenten.

Das SmartUnit-Raumsystem von WSM überzeugt mit seinen modernen Elementen in Sandwichbauweise, die aus zwei hochwertigen Stahlblechelementen gefertigt sind, zwischen denen sich eine Füllung aus PU-Schaum befindet. Damit erreicht das Sandwichelement eine hohe Festigkeit bei niedrigem Gewicht.

Das Baukastensystem der SmartUnit besteht aus genormten Elementen, die mithilfe eines praktischen Nut-Feder-Stecksystems verbunden werden. Dadurch ist das System äußerst montagefreundlich, was enorm viel Zeit und Aufwand erspart – sowohl beim ersten Aufbau als auch bei jedem Umbau.

Eine der großen Stärken des SmartUnit-Systems ist die Flexibilität. Das Raumsystem lässt sich nicht nur ganz einfach errichten, sondern ebenso ohne großen Aufwand und sehr schnell an einem anderen Ort aufstellen oder problemlos umbauen und erweitern. Sämtliche Teile sind leicht de-montierbar und können erneut zusammengesteckt werden.

Die SmartUnit von WSM ist beispielhaft dafür, wie Raumsysteme zukünftig konzipiert sein müssen, um den Anforderungen von Industrie 4.0 und Digitalisierung zu entsprechen. So werden die Produktionsprozesse zunehmend von ständigen Optimierungen und Umstrukturierungsmaßnahmen geprägt sein. Diese Dynamik erfordert ein hohes Maß an Flexibilität der Mitarbeiter, der Anlagen aber auch der Betriebseinrichtungen. WSM ist mit seinen Raumsystemen seit Jahrzehnten Partner der Industrie und hat die Lösungen im engen Dialog stetig weiterentwickelt. Das Ergebnis sind Raumsysteme wie die SmartUnit, mit denen WSM nicht nur die heutigen, sondern vor allem auch die zukünftigen Anforderungen moderner Produktionsprozesse erfüllt.

Auf der LogiMAT können die Besucher sich ein Bild davon machen und die Vorteile „live“ auf dem WSM-Messestand erleben. Darüber hinaus informiert WSM über das weitere Produktsortiment und Systemlösungen im Bereich Logistik.

Den Messestand von WSM befindet sich in Halle 1 / Stand 1K51.