SmartUnit – ein Raumsystem mit vielfältigen Möglichkeiten für den Innenbereich

Durch die modulare Bauweise ist die neue WSM-Raumeinheit „SmartUnit“ besonders leicht zu konfigurieren und aufzustellen. Erfahren Sie mehr über das gesamte System mit den cleveren Modulen.

Der Metallsystembauspezialist, WSM – Walter Solbach Metallbau GmbH hat ein neues modulares Raumkonzept für den Innenbereich auf den Markt gebracht. Es kann vom Anwender nach extrem kurzer Lieferzeit ohne Probleme selbst montiert werden. Das besonders wirtschaftliche und vielseitige Baukastensystem „SmartUnit” besteht aus genormten Elementen, die durch ein praktisches Nut-Feder-Stecksystem miteinander verbunden werden. Büros, Besprechungs-, Lager- oder Aufenthaltsräume sind damit in wenigen Stunden aufgebaut und lassen sich ebenso rasch an anderer Stelle wieder neu errichten, ohne den laufenden Betrieb durch aufwendige Bauarbeiten zu beeinträchtigen.

Aufgrund ihrer glatten, leicht zu reinigenden Innenwände eignet sich die „SmartUnit“ auch zur Realisierung von Rein- und Messräumen sowie von Prüfstationen oder zur Einkapselung von Maschinen. Das Raumsystem, das direkt auf dem Hallenboden errichtet wird, bietet einen ebenen Zugang, was das Ein- und Ausbringen von Geräten oder Material erleichtert.

Das SmartUnit-Raumsystem besteht aus Elementen in Sandwichbauweise, jeweils gefertigt aus zwei hochwertigen Stahlblechen, zwischen denen sich eine Füllung aus PU-Schaum befindet. Jedes Sandwichelement erreicht so eine hohe Festigkeit bei niedrigem Gewicht. Die eingesetzten Materialien bieten einen hohen Brandschutz gemäß der Baustoffklasse B1 (C – s3 d0 nach DIN EN 13501-1).

Das pflegeleichte Design ist ansprechend und verfügt über eine elegante, zeitgemäße Farbgebung: Während die Bleche in Weißaluminium (RAL 9006) glänzen, sind Fenster- und Türrahmen sowie Eckprofile in einem kontrastierenden Anthrazitgrau (RAL 7016) eingefärbt. Ein raffiniertes Stecksystem ermöglicht die schnelle, werkzeuglose Montage und Demontage sowie einen stabilen Stand. Das Raumsystem kann variabel mit Fenstern und Türen ausgestattet werden und ist problemlos erweiterbar.

Für die „SmartUnit“ bietet WSM ein Zubehörprogamm mit unterschiedlichen Ausstattungsmöglichkeiten – von der Elektroinstallation bis zur Heizung und Klimatisierung. Die WSM-SmartUnit wird kostengünstig in Elemente zerlegt und mit einer Montageanleitung versehen angeliefert. Sie ist transportsicher verpackt und geschützt in einer Stapelbox aus recyclefähigem Holz, die vor Ort leicht bewegt werden kann. Auf Wunsch kann die Montage auch durch Fachpersonal des Herstellers erfolgen.

Einfach zusammenstecken und fertig ist das elegante Raumwunder. „SmartUnit“ ist so vielseitig wie Ihre Ideen und Wünsche für neue Räume. Und für die Ausstattung gibt es ein großes Zubehörprogramm.