Mobile Raumsysteme

Abgrenzung durch Trennwände erforderlich

Trennwandsystem in halle zum Schutz der Mitarbeiter
Geschrieben von Christian Leuenberg

Trennwände strukturieren Räume, bieten Schutz vor Lärm, Staub und unbefugtem Zutritt und erlauben so die Optimierung der Prozesse, die in ihnen stattfinden sollen. Variable Trennwandsysteme gibt es in vielen Ausführungen und für jeden Zweck.

Trennwandsysteme als Schutz für Ihre Mitarbeiter

Wo Mensch und Mensch oder Mensch und Maschine gleichzeitig arbeiten müssen, besteht immer wieder der Bedarf nach Abgrenzung. Sei es, um konzentriert und möglichst ungestört arbeiten zu können, oder um Emissionen von Mitarbeitern fernzuhalten, was auch aufgrund von Arbeitsschutzvorschriften erforderlich sein kann. So legt der Anhang der Arbeitsstättenverordnung unter Ziffer 3.7 fest, „dass der Schalldruckpegel in Arbeitsstätten so niedrig zu halten ist, wie es nach Art des Betriebes möglich ist“, der Pegel ist „in Abhängigkeit von der Nutzung und den zu verrichtenden Tätigkeiten so weit zu reduzieren, dass keine Beeinträchtigungen der Gesundheit der Beschäftigten entstehen”.

Schutz vor Lärm

Lärm beeinträchtigt das Konzentrationsvermögen und damit die Produktivität der Betroffenen, während gleichzeitig die Unfallgefahr und das Risiko von Erkrankungen steigt. Abhilfe bieten Gehörschutz oder auch Schallbarrieren durch geeignete Trennwände und der Einsatz von Schallschutzelementen an Decken oder Wänden. Wie hoch die tatsächliche Lärmbelastung an einem Arbeitsplatz ist, kann nur durch Messung der erreichten Schalldruckpegel ermittelt werden. Diese werden in Tages-Lärmexpositionspegel und Spitzenschalldruckpegel unterschieden.

Fragen zu diesem Thema?

Sie finden den Beitrag spannend und würden gerne mehr darüber erfahren? Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und wir senden Ihr Anliegen direkt an die entsprechende Fachabteilung.
    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@wsm.eu widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.