RAL 1001

RAL Classic Name RGB CMYK HEX
RAL 1001 Beige R194 G176 B120 C5 M20 Y40 K10 #C2B078

Für die RAL-Farbe 1001 gibt es zahlreiche Synonyme: cremefarben; creme, cremeweiß, eierschalenfarben, elfenbeinfarben, gelblich [weiß], mattgelb, sandfarben – sie alle sind beige (was unterschiedlich und oft falsch ausgesprochen wird) und dies ist eine sogenannte Naturfarbe, wie Sand, Eierschalen oder natürliche Wolle beweisen. Die Farbe Beige umfasst laut Wikipedia eine Folge von (unbestimmt) warmen, weißlichen Brauntönen. Die warme, natürliche Anmutung macht Beige für Kleidung und Wohntextilien besonders interessant oder zum neutralen, und doch warmen Untergrund schlechthin.

Das Wort Beige soll aus dem Französischen stammen und sich im 19. Jahrhundert als Synonym für naturfarben eingebürgert haben. Der Wortursprung könnte vom lateinischen Baeticus (bätisch, aus der wegen ihrer Wolle berühmten Provinz Baetica im Südwesten Spaniens stammend) herrühren. Neben RAL 1001 Beige gibt es die Nuancen Grünbeige RAL 1000, Braunbeige RAL 1011, Graubeige RAL 1019 und Perlbeige RAL 1035.

Mobile Raumsysteme

Überdachungssysteme

Fahrradparksysteme

Informations- und Displaysysteme

Bitte Beachten Sie

Die Farben am Monitor können zum Originalfarbton abweichend sein. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Weitere Informationen zum RAL-Farbsystem finden Sie unter: https://www.ral-farben.de/