RAL Classic

RAL 3020

RAL 3020

Eine der bekanntesten Farben aus dem RAL-Farbspektrum ist wohl ohne Zweifel der Ton RAL 3020, der mit vollem Namen „Verkehrsrot“ heißt. Dieser Name kommt nicht von ungefähr und weist auch gleich auf eine der Hauptverwendungen dieser Farbe hin: Der RAL-Ton 3020 wird aufgrund seines Signalcharakters durch den auffälligen, leuchtenden Rotton besonders häufig im Straßenverkehr eingesetzt. Also dort, wo gute Sichtbarkeit von Warnhinweisen oder auch Verbotsschildern wichtig, ja sogar lebensrettend sein kann. Und so wird der rote Farbanteil von offiziellen Verkehrsschildern und auch die Grundlackierung vieler deutscher Feuerwehrfahrzeuge in „Verkehrsrot“ gestaltet. Außerdem ist die Farbe vor allem Bahnreisenden sehr gut bekannt: Seit 1996 ist 3020 aus dem RAL-Spektrum eine Kennfarbe in der Corporate Identity der Deutschen Bahn. Die Lokomotiven sowie die Zierstreifen der IC- und ICE-Wagen sind in „Verkehrsrot“ lackiert.