Köln K2 c/b Alpine

Feuerverzinkte Flachdach-Stahlkonstruktion mit wetterfestem Trapezblechdach in variablen Größen, wählbaren Seitenwänden und besonders hoher Schneelast.

Beschreibung

Das System „Köln“ ist ein eleganter Alleskönner. Variable Größen und zahlreiche Optionen für Rück- und Seitenwände – darunter bedruckbares ESG – lassen wetterfeste Überdachungen für Fahrzeuge, Material oder komfortable Aufenthaltsräume entstehen. Individuelle Farbgebung, umgesetzt in mind. C4 medium Qualität, unterstützt Ihre CI-Konzepte und Designwünsche. Die Variante „Alpine“ ist für noch höhere Schneelasten ausgelegt.

Informationen

EAN

4250366536422

Entwässerung

Über Wasserspeier

Anzahl der Wandelemente

7

Schneelast (sk) in kn/qm

5.6

Anbaueinheit

nein

Montageart

Bodenmontage

Farbe

RAL 7016 – Anthrazitgrau

Oberflächenbehandlung

Feuerverzinkt und Farbbeschichtet

Höhe

2510 mm

Seiten

Einseitig

Rückwandkonfiguration

2-feldrig

Tiefe

2165 mm

Breite

2165 mm

Lichte Breite

2045 mm

Wandkonfiguration

c/b

Durchgangsbreite

955 mm

Lichte Tiefe

2045 mm

Gewicht

520 kg

Seitenwandtyp

Einscheibensicherheitsglas (ESG)

Rückwand

Ja

Anzahl an Personen (1,8 m Abstand)

2

Anzahl Mülltonnen (120l, nebeneinander)

4

Anzahl an Europaletten (EPAL)

2

Anzahl an Müllcontainern (1100, nebeneinander)

1

Personenunterstand

ja

Glaseinfassung

Aluminium Glashalter

Rohrdurchmesser

60 mm

Konstruktion

Verschweißt / fertig montiert

Seitenwände

Links und rechts

Lichte Höhe

2360 mm

Dachform

Flachdach

Typenstatik

nein

Rückwandtyp

Einscheibensicherheitsglas (ESG)

Windlastzone

Zone 1 bis 3

Dacheindeckung

Trapezblech

Dachblendenhöhe

150 mm

Überdachte Grundfläche

4.1 Quadratmeter

Überpflasterung

Nein

Scroll to Top