Zürich Z802

Korrosionsgeschützte, individuell gefertigte Stahlkonstruktion mit Giebeldach in Längs-/Querrichtung aus Verbundsicherheitsglas und variablen Seitenelementen.

Beschreibung

Vielseitigkeit unterm Giebeldach bietet die flexible Modellreihe „Zürich“. In Längs- oder Querrichtung angeordnet, bietet die aus dem Hausbau bekannte Dachform Schutz vor Schnee- und Regen. Verbundsicherheitsglas sorgt für eine helle, offene Atmosphäre. „Zürich“ wird nach individuellen Wünschen angefertigt und ist in vielen Größen, Formen, Materialvarianten und Farben erhältlich. So können Sie Ihre Unterstände und Überdachungen ganz nach Wunsch gestalten, immer mit einem vertrauten Akzent.

Informationen

EAN

4250366536071

Lichte Breite

2900 mm

Höhe

2765 mm

Breite

3000 mm

Schneelast (sk) in kn/qm

1.56

Lichte Tiefe

1500 mm

Dachform

Giebeldach (längsverlaufend)

Konstruktion

Verschweißt / fertig montiert

Anzahl der Wandelemente

4

Anzahl an Personen

5

Überdachte Grundfläche

5

Oberflächenbehandlung

Feuerverzinkt und Farbbeschichtet

Durchgangsbreite

2900 mm

Rückwandkonfiguration

2-feldrig

Tiefe

2000 mm

Seiten

Einseitig

Farbe

RAL 7016 – Anthrazitgrau

Anbaueinheit

nein

Lichte Höhe

2200 mm

Dachblendenhöhe

140 mm

Rückwand

Ja

Dacheindeckung

Verbundsicherheitsglas (VSG)

Windlastzone

Zone 1 bis 2

Seitenwände

Links und rechts

Typenstatik

nein

Montageart

Bodenmontage

Entwässerung

Über Stützen

Rohrdurchmesser

100 mm

Glaseinfassung

Aluminium Glashalter

Glasstärke

8 mm

Personenunterstand

ja

Rückwandtyp

Einscheibensicherheitsglas (ESG)

Seitenwandtyp

Einscheibensicherheitsglas (ESG)

Scroll to Top